Boon - Tantivy Terriers

Direkt zum Seiteninhalt

Boon

Billy Boon from Queen's Garden (Sir Henry of Pommeroy's Castle X Briska from the Russell Gang), geb. 25.11.2003, tric., glatt, 27 cm, vollzahnig, kräftiges Scherengebiss, Zuchtzulassung 20.03.2005, Bewertung Vorzüglich 2, Grenzlandsiegerschau Frankreich 2008 Vorzüglich 1 offene Klasse, 06.01. 2005 Audiometrie bds. hörend, Augenhintergrund frei,
neurologische Untersuchung o.B., Patella 0, DNA PLL -/- clear (Animal Health Trust, GB) 11/09

Sein Motto: "Nicht ohne meine Menschen!"

Boon ist ein Muster an Ruhe und Coolness. Irgendwie ist er schon erwachsen auf die Welt gekommen. Von Anfang an hat er in unserer Welpengruppe als Erziehungsberechtigter mitgearbeitet, hilft im Rudel dabei, zu wildes Spiel zu splitten und erzieht unsere Junghunde ruhig, überlegt und souverän.

Sein ausgeglichenes Wesen und seine ruhige Art begeistert Besucher, Hundeschüler und Welpen gleichermaßen.

Boons Nase ist super und er hat uns mit seinen Nasenleistungen schon oft verblüfft. Sein tolles Wesen, die Nasenleistung und Stöbereigenschaften hat er auch an seine Welpen weiter gegeben. Er genießt es aber auch, über die Felder zu hüpfen wie ein Känguruh. Deswegen heißt er auch Bongo Bill.

Er ist sehr anhänglich und schmusig, schläft bevorzugt auf dem Rücken, die Beine an eine Wand gelehnt, worüber wir immer wieder schmunzeln müssen.
Boons Töchter sind Esmay und Eliza. Seine Enkelinnen sind Kitty und Mira, Amelia ist seine Urenkelin.

Zurück zum Seiteninhalt