Bitsy - Tantivy Terriers

Direkt zum Seiteninhalt

Bitsy

Bitsy of Tantivy Terriers (Little Hunter ET X Frau Amber Legend of Fantasy), geb.: 20.01.2005 - +21.05.2010, tricolor, glatt, Audiometrie 12/06 beidseits zweifelsfrei hörend, vollzahniges Scherengebiß, Patella 0, DNA PLL -/- clear (Animal Health Trust, GB) 11/09, Größe 34 cm. Augenhintergrund ohne Befund, Bewertung SG1 2006 Jugendklasse, Grenzlandsiegerschau Frankreich 2009 Vorzüglich 1 offene Klasse

Bitsy war der Sonnenschein der Familie, hatte immer ein freches Grinsen im Gesicht und konnte singen UND sprechen. Sie fährtete mit großer Passion und war so richtig glücklich, wenn sie stöbern durfte, wobei sie sich in einem rassetypischen Radius bewegte und immer wieder Führerkontakt hielt. Ihre Eigenschaften hat sie auch an ihre Kinder weiter gegeben, zum einen der große Stöberwille, aber auch die Bereitschaft mit dem Menschen zu arbeiten und sich unterzuordnen.

Wegen ihr hat Frauchen die Jägerprüfung abgelegt und ist nun Inhaberin eines Jagdscheins.

Am 21. Mai 2010 hat uns ein schwerer Schicksalsschlag getroffen. Bitsy hat zusammen mit drei anderen Hunden eine große Menge Schneckengift gefressen. Wir werden nie erfahren, wie es vom obersten Regalbrett in der Garage auf den Boden zu den Hunden gelangt ist. Bitsy und ihre Töchter Emmy und Elaine haben es nicht geschafft. Das Wort Trauer ist nicht ausreichend für das, was wir fühlen. Die Kerzen brennen. Danke, dass du bei uns warst, Bitsy - und danke für deine drei wunderbaren Töchter Esmay, Eliza und Brianna, die du uns hinterlassen hast.

Zurück zum Seiteninhalt